Regie


Einer muss während der Proben den Hut aufhaben - der Regisseur.

Die Arbeit beginnt aber schon lange vor den Proben.
Stücke lesen - Rollen besetzen - Textbücher streichen.

Dann kann es ja los gehen!

Der Regisseur sagt den Schauspielern während der Proben was sie wann zu tun haben
und wo sie wann stehen sollen.

Nur so ergibt sich aus zusammengeschriebenen Sätzen ein richtiges Spiel.

WAHL DER REGISSEURE

Unsere Regisseure kommen aus
den eigenen Reihen. Sie werden
von den Mitgliedern für fünf
Jahre gewählt.

Unsere Regisseure
Unsere Regisseure

Kerstin Langanke, Arne Kloodt, Marianne Kurtz, Norbert Kurtz (v.l.n.r.), Claudia Müller (vorne)

HINTER DEN KULISSEN

Das könnte Sie auch
interessieren:

- Bühnenbau und Requisite
- Inspizienz
- Maske und Frisuren
- Soufflage und Kostüme
- Schummerstünn

Online buchen   |   Gutscheine   |    info@nvbg.de